datenschutzerklärung
  • Wir, die Social Fashion Company GmbH, Thebäerstr. 17, 50823 Köln (nachfolgend "Wir", "uns" und "unsere") sind verpflichtet, Deine Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

  • Diese Datenschutzerklärung zusammen mit unseren AGB sowie unserer Cookie-Richtlinie legen die Grundlagen fest, nach denen sämtliche personenbezogenen Daten, die wir von Dir erheben oder die Du uns zur Verfügung stellst, von uns verarbeitet werden. Alle vorgenannten Dokumente findest Du auch als Verlinkung unter Rechtliches auf unserer Website www.armedangels.de.

  • Bitte lies den folgenden Text aufmerksam durch, um unsere Standpunkte und Praktiken bezüg-lich Deiner personenbezogenen Daten und die Art und Weise, wie wir mit diesen Daten umgehen, zu verstehen. Wenn Du die Website www.armedangels.de besuchst, akzeptierst Du die in dieser Richtlinie beschriebenen Praktiken und stimmst ihnen zu.

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Anbieterkennzeichnung
  • Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Dich persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, individualisiertes Nutzerverhalten.

  • Wir sind Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und verantwortliche Stelle gem. § 3 Abs. 7 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
2. Rechte auf Auskunft und Widerruf/Datenschutzbeauftragter
  • Du hast das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Dir bei uns gespeicherten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung.

  • Du hast weiterhin ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung sowie des Adresshandels und der geschäftsmäßigen Datenverarbeitung.

  • Du kannst zudem jederzeit gegen die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten widersprechen, wenn eine Prüfung ergibt, dass Dein schutzwürdiges Interesse wegen Deiner besonderen persönlichen Situation das Interesse der verantwortlichen Stelle an der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung überwiegt. Dies gilt nicht, wenn eine Rechtsvorschrift zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung berechtigt oder verpflichtet.

  • Weiterhin hast Du grundsätzlich das Recht, eine von Dir zuvor erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

  • Alle Auskünfte oder Erläuterungen zum Datenschutz erteilt der betriebliche Datenschutzbeauftragte der Social Fashion Company GmbH, den Du unter der Adresse Thebäerstr. 17, 50823 Köln, oder per E-Mail an datenschutz@armedangels.de oder telefonisch unter der Kundenservicenummer 49 (221) 29 23 29 80 erreichen kannst. Wende dich bitte ebenfalls an den Datenschutzbeauftragten, wenn Du Dein Widerspruchs- oder Widerrufsrecht nach dem BDSG ausüben möchtest.
3. Datensicherheit
  • Deine personenbezogenen Daten werden verschlüsselt mittels SSL- und 128-Bit-Verschlüsselung über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Deiner Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Deinem Benutzerkonto ist nur nach Eingabe Deines persönlichen Passwortes möglich. Du solltest Deine Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Du die Kommunikation mit uns beendet hast, insbeson-dere wenn Du den Computer gemeinsam mit anderen nutzt.
4. Erhebung personenbezogener Daten beim reinen Surfen auf unserer Website
  • Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Du Dich nicht zur Nutzung der Website anmeldest, registrierst oder uns sonst Informationen übermittelst, erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Dein Browser über-mittelt, um Dir den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind: IP-Adresse; Datum und Uhrzeit der Anfrage; Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT); Inhalt der Anforderung (konkrete Seite); Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge; Website, von der die Anforderung kommt; Browser; Betriebssystem und dessen Oberfläche; Sprache und Version der Browsersoftware.

  • Weiterhin werden bei Nutzung der Website Cookies auf Deinem Rechner gespeichert. Diesbezüglich gilt auch unsere Cookie-Richtlinie, die Du auch als Verlinkung unter Rechtliches auf unserer Website www.armedangels.de findest.
5. Nutzung von Funktionen unserer Website
  • Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Du bei Interesse nutzen kannst. Dazu musst Du in der Regel weitere persönliche Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen. Wenn zusätzliche freiwillige Angaben möglich sind, sind diese entsprechend gekennzeichnet.

  • Bei Deiner Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular wird Deine E-Mail-Adresse und, falls Du dies angibst, Dein Name und Deine Telefonnummer von uns gespeichert, um Deine Fragen zu beantworten.
6. Datenweitergabe an Dritte
  • Wir können Deine personenbezogenen Daten dann an Dritte weitergeben, wenn dies zur Erfüllung des Zwecks, für den Du uns Deine Daten gegeben hast, erforderlich ist.

  • Teilweise bedienen wir uns externer Dienstleister, um Deine Daten zu verarbeiten. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Die Dienstleister werden diese personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben.
7. Kaufen in unserem Online-Shop
  • Wenn Du in unserem Online-Shop etwas bestellen möchtest, musst Du ein Benutzerkonto anlegen, bei dem Deine Daten für spätere weitere Einkäufe gespeichert werden. Wenn Du Dein Benutzerkonto löschst, was jederzeit möglich ist, speichern wir Deine Daten nur zu dem Zweck der Vertragserfüllung und löschen diese, sobald wir zur Speicherung nicht mehr rechtlich verpflichtet sind.
8. Unser Benutzerkonto
  • Soweit Du die Funktionen unseres Benutzerkontos nutzen möchtest, musst Du Dich hierzu mittels Angabe Deines Namens, Deiner E-Mail-Adresse und eines selbst gewählten Passwortes registrieren.

  • Möchtest Du in unserem Online-Shop einkaufen, musst Du weitere, für die Abwicklung der Verträge notwendige Angaben machen. Diese Pflichtangaben sind gesondert markiert. Weitere Angaben sind freiwillig.

  • Im Rahmen des Benutzerkontos speichern wir Deine zur Vertragserfüllung einer etwaigen Bestellung notwendigen Daten, insbesondere Deine Lieferadressen. Deine Zahlungsinformationen leiten wir unmittelbar an unseren Abrechnungsdienstleister weiter, diese verbleiben nicht in unseren Systemen. Weiterhin speichern wir die von Dir angegebenen freiwilligen Daten für die Zeit Deiner Nutzung des Benutzerkontos, soweit Du diese nicht zuvor löschst. Alle Angaben kannst Du im geschützten Benutzerkontobereich verwalten und ändern.
9. Newsletter
  • Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Dir nach Angabe Deiner E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse senden, in welcher wir Dich um Bestätigung bitten, dass Du den Versand des Newsletters wünschst. Wenn Du dies nicht innerhalb von 7 Tagen bestätigst, wird Deine Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Du den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigst, speichern wir Deine E-Mail-Adresse so lange, bis Du den Newsletter abbestellst. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, dir den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Deine IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Deiner persönlichen Daten zu verhindern.

  • Für den Empfang unseres Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Die zusätzlichen freiwilligen Angaben zu Deiner Person dienen lediglich dazu, um den Newsletter zu personalisieren.

  • Zur Versendung unserer Newsletter nutzen wir die Dienste der The Rocket Science Group, LLC d/b/a MailChimp 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308. Deren Server befinden sich in den USA, bei denen ein nicht mit dem europäischen Standard vergleichbares Datenschutzniveau existiert. Wir sind dennoch davon überzeugt, dass MailChimp sehr gewissenhaft mit personenbezogenen Daten umgeht. Mit Deiner Registrierung für unseren Newsletter willigst Du darin ein, dass Deine E-Mail-Adresse dort zum Zwecke des Versandes der Newsletter in unserem Auftrag verarbeitet wird. Nähere Informationen zum Datenschutz durch MailChimp erhältst Du hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/ oder postalisch unter folgender Adresse: MailChimp, Privacy Department, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308.

  • Deine Einwilligung in die Übersendung des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen. Den Widerruf kannst Du durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, über dieses Formular der Website, per E-Mail an shop@armedangels.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären. Zudem kannst Du den Newsletter auch über Dein Benutzerkonto abbestellen. Deine angegebenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
10. Google Analytics
  • Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

  • Wir verwenden für diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die IP-Anonymisierung erfolgt durch Google in-nerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

  • Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

  • Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können.

  • Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  • Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbehörden mit Google verständigten. Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
11. Einsatz von Social Media Plug-ins
  • Wir setzen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins ein: Facebook, Twitter, Instagramm. Wir setzen dabei die sog. 2-Klick-Lösung ein. Das heißt, wenn Du unsere Seite besuchst, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter dieser Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennst Du an der Markierung auf dem ausgegrauten Kasten anhand des Anfangsbuchstabens. Nur wenn Du auf einen der Plug-ins klickst, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch die Aktivierung des Plug-ins werden Daten automatisiert an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Wir haben weder Ein-fluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Da der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung insbesondere über Cookies vornimmt, empfehlen wir Dir, vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Deines Browsers alle Cookies zu löschen.

  • Wenn Du ein Plug-in aktivierst, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Du die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen hast. Zudem werden die unter Ziffer 4 dieser Datenschutzerklärung genannten Daten übermittelt, wobei im Fall von Facebook nach Angaben der jeweiligen Anbieter in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben wird. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Du ein Konto bei diesem Plug-in-Anbieter besitzt und dort eingeloggt bist. Wenn Du bei dem Plug-in-Anbieter eingeloggt bist, werden diese Daten direkt Deinem Konto zugeordnet. Wenn Du den aktivierten Button betätigst und z. B. die Seite verlinkst, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Deinem Nutzerkonto und teilt dies Deinen Kontakten öffentlich mit. Wenn Du die Zuordnung mit Deinem Profil bei dem Plug-in-Anbieter nicht wünschst, musst Du Dich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.

  • Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Du Dich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden musst.

  • Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhältst Du in den im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärungen dieser Anbieter. Dort erhältst Du auch weitere Informationen zu Deinen diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Deiner Privatsphäre.

  • Adressen der jeweiligen Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen:
12. Einbindung weiterer Dienste Dritter
  • Wir haben auf dieser Website weiterhin Inhalte von folgenden Drittanbietern eingebunden:

  • PayOne ist ein Dienst der PAYONE GmbH, Fraunhoferstraße 2 – 4, 24118 Kiel, Germany, über die alle Zahlungsprozesse beim Kauf über unsere Website abgewickelt werden. Zur Abwicklung Deiner Zahlung, übermitteln wir Deine Daten nach Bestellabschluss über eine sichere Verbindung an unseren Zahlungsanbieter Payone (payone GmbH & Co KG; payone.de). Alle Eingaben und Überprüfungen zu Deiner Zahlung werden bei dem Zahlungsabwickler vorgenommen und gespeichert. Weitere Informationen findest Du auf: http://www.sovido.de/impressum

  • Google Tag Manager ist ein Dienst der Google Inc.. Durch diesen Dienst können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Der Google Tool Manager implementiert lediglich Tags. Das bedeutet: Es werden keine Cookies eingesetzt und es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Der Google Tool Manager löst andere Tags aus, die wiederum ggf. Daten erfassen. Jedoch greift der Google Tag Manager nicht auf diese Daten zu. Wurde auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen, so bleibt sie für alle Tracking-Tags bestehen, insofern diese mit dem Google Tag Manager implementiert werden.

  • Adform wird auf unserer Website für die Auswertung unserer Marketing-Kampagnen eingesetzt. Weitere Informationen wie Du adform Cookies ablehnen kannst findest Du unter http://www.adform.com/site/privacy-policy/

  • Unsere Website nutzt zudem das Angebot der The Trade Desk, Inc., 505 Poli Street, 5th Floor, Ventura, CA, 93001, USA („Trade Desk“). Dieses Dienstangebot setzt Cookies ein, um den Einsatz von Werbemitteln bestmöglich zu optimieren. Bitte beachte, dass dabei Datenverarbeitungen außerhalb der Europäischen Union erfolgen können. Wir haben zu-dem keinen Einfluss auf den Umgang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Trade Desk erhoben werden. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Trade Desk finden Du hier: http://www.thetradedesk.com/privacy-policy/. Wenn Du nicht möchtest, dass Trade Desk Dein Nutzerverhalten erfasst und auswertet, kannst Du dies verhindern, indem Du den nachfolgenden Link aufrufst: http://www.adsrvr.org/

  • Unsere Website nutzt Visual Website Optimizer, einen Webanalysedienst von Wingify, 14th Floor, KLJ Tower North, Netaji Subhash Place, Pitam Pura, Delhi 110034, India. Visual Website Optimizer dient dazu, die Benutzerfreundlichkeit bestimmter Seiten zu testen. Dabei werden anonym Messwerte zum Nutzerverhalten erhoben. Wir haben keinerlei Möglichkeit, diese anonymen Messwerte - etwa über die Zuordnung Deiner IP-Adresse oder auf anderem Wege – Deiner Person zuzuordnen. Um aussagekräftige Testergeb-nisse zu erhalten, kommen auch sog. Cookies zum Einsatz, d. h. das Programm nutzt die von Deinem Browser dazu vorgesehene Funktion, um Informationen temporär zwischen-zuspeichern und später darauf zurückzugreifen. Soweit die Cookies nicht schon am Ende der Sitzung verfallen, stehen sie maximal 100 Tage zur Verfügung (weitere Details finden Sie hier: https://vwo.com/knowledge/cookies-used-by-vwo/). Du kannst die Cookies in Deinem Browser jederzeit löschen. Darüber hinaus hast Du die Möglichkeit, Dich der Teilnahme an den Tests insgesamt zu entziehen über diesen Link: https://vwo.com/opt-out/. Weitere Informationen zum Datenschutz findest Du hier: https://vwo.com/terms-conditions/.
 
  Loading...