Andere schützen mit der 1 Million Euro MASKE
Andere schützen mit der 1 Million Euro MASKE

Die 1 Million Euro Maske

Maske kaufen. Andere schützen.
Unser Ziel: 1 Million Euro für Ärzte ohne Grenzen.

100
250
500
750
Ziel: 1 Mio €
...
aktueller Spendenstand
 

Unser Ziel: 1 Million Euro für Ärzte ohne Grenzen.

Dieses große Ziel können wir nur mit Dir schaffen – gemeinsam!

Unsere Maske hilft gleich doppelt: Zum einen durch das Tragen. Zum anderen spenden wir pro verkaufter ARMEDANGELS Maske 2€ an Ärzte ohne Grenzen. Damit unterstützen wir die großartige Arbeit derer, die an vorderster Front helfen. Dort, wo der Virus am Härtesten zuschlägt.

FAQs

Wie genau schützt die ARMEDANGELS Maske?

Unsere Maske ist dazu da, Deine Mitmenschen zu schützen: Die Stofflagen können beim Sprechen, Husten oder Niesen die Tröpfchen zu einem gewissen Grad abfangen (OC-Modelle: Baumwolle, TC-Modelle: Baumwoll-Polyestermix). Unsere ARMEDANGELS Maske ist eine nachhaltige Maske für den Alltag - sie ist kein medizinisch geprüftes Produkt. So gern wir das auch hätten - sie schützt Dich nicht vor Ansteckung*, sondern schützt die anderen vor Dir und schafft größere Sicherheit für alle!

Woher kommt die ARMEDANGELS Maske?

Wir haben kurzerhand gemeinsam mit unseren Produzenten in Portugal unsere Prozesse angepasst – und produzieren jetzt die ARMEDANGELS Maske. Sie wird mit dem höchsten nicht-medizinischen Standard produziert – wie immer nachhaltig und fair.

Was ist besonders an der ARMEDANGELS Maske?

Unsere ARMEDANGELS Maske mag vielleicht Dein Lächeln verdecken. Mit unseren Designs und Botschaften bleibt Deine positive Einstellung aber dennoch immer sichtbar. Das ist in diesen verrückten Zeiten wichtiger denn je?!

Maskenpflicht: Wann sollte ich eine Maske tragen?

Ab Ende April 2020 gilt in allen Bundesländern in Deutschland Maskenpflicht. Das bedeutet, dass Du vor allem im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen eine Maske tragen musst, die Mund und Nase bedeckt.

Was ist der Unterschied unserer Masken zu einem medizinischen Mundschutz?

Ein medizinischer Mundschutz (auch Mund-Nasen-Schutz) muss einer strengen DIN-Norm entsprechen und eine CE-Kennzeichnung aufweisen. Hierbei muss sowohl die bakterielle Filterleistung des Materials mindestens 95% betragen, ein gewisser Atemwiderstand darf nicht überschritten werden und mikrobiologische Reinheit für den medizinischen Bereich muss vorliegen. Medizinische Masken schützen Patienten und Ärzte. Unsere Masken sind demnach kein medizinischer Mundschutz. Unsere Masken sollen andere vor einer Tröpfcheninfektion durch Dich schützen. Dabei ist es das Ziel, dass sich Tröpfchen und Aerosole durch Husten, Niesen oder Reden nicht mit Viren und Keimen verbreiten. Das versuchen wir durch einen mehrlagigen Aufbau der Masken aus verschiedenen Materialien zu erreichen. Dazu liegt unsere Maske flexibel und eng am Gesicht an und vermeidet so ein Vorbeiatmen an der Maske. Ein Nasenbügel unterstützt das zusätzlich und sorgt für sicheren Halt.

Wie verwende ich die ARMEDANGELS Maske?

WICHTIG: Achte darauf, dass Du Dir durch das Tragen der Maske nicht unbewusst ins Gesicht fasst.

  • Deine Maske sollte immer enganliegend sitzen. Mund und Nase sollten komplett bedeckt sein.
  • Wenn Deine Maske durch Kondensation der Atemluft feucht ist, solltest Du sie wechseln.
  • Achte darauf, Deine Maske regelmäßig bei mindestens 60°C zu waschen. Idealerweise mit Vollwaschmittel in Pulverform.
  • Das Tragen einer Maske ersetzt in keinem Fall die hygienischen Grundregeln wie regelmäßiges Händewaschen, ausreichender Abstand von mind. 1,5m zu deinen Mitmenschen und immer in die Armbeuge niesen oder husten.

Kann ich die Maske zurückschicken?

Die Maske kann aus hygienischen Gründen nicht zurückgesandt werden. Das verstehst Du sicher?!

Spread the word - und teile diese Seite